Auf der Generalversammlung der Landwirtschaftlichen Buchführungs-Genossenschaft Lippe eG am 6. Februar 2017 wurde nicht nur Fritz Feger zum Aufsichtsratsvorsitzenden der Genossenschaft gewählt, sondern er hat auch auch einen Vortrag gehalten. Dabei ging es um Controlling für Landwirte im Allgemeinen und um die Verbindung von Buchführung und Controlling im Besonderen. Hier ist die Präsentation:

Tagged with →