Unter dem Titel „Digitale Alleskönner – Apps und Smartphone auf dem Hof“ hat Fritz Feger am 13.-14. Februar mit ca. 20 teilnehmenden Landwirten einen Intensiv-Kurs zum Thema „digital“ durchgeführt. Auch in der Landwirtschaft geht nichts mehr ohne Apps – wie man sie sinnvoll einsetzen kann, darum ging es in diesem zweitägigen Seminar mit Praktikern. Die Veranstaltung war nach einer allgemeinen Annäherung an das Thema gemäß den Einsatzbereichen für Landwirte gegliedert:

  • Cloud, App, Smartphone, Browser
  • Apps für alle Lebenslagen
  • Nutzwert mobiler Apps für den Landwirt
  • Produktion
  • Kaufen und verkaufen
  • Kommunikation
  • Betriebsleitung, Finanzen, Controlling
  • Tagged with →